Neujahrskonzert 2018

Grandioser Einstieg ins neue Jahr

Beim Neujahrskonzert am 2. Januar 2018 startete die Bläserphilharmonie mit tänzerischer Musik aus der ganzen Welt schwungvoll in das neue Jahr.

„Tänze der Welt“ – unter diesem Motto begab sich die Bläserphilharmonie Regensburg bei ihrem Neujahrskonzert am 2. Januar 2018 in Ansbach auf eine musikalische Weltreise: Das Höchststufen-Orchester und der argentinische Dirigent Alejandro Vila ermunterten die Zuschauer mit einem abwechslungsreichen Programm tänzerischer Weisen aus aller Welt zu einem schwungvollen Start ins neue Jahr.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.