Azubis berichten – Teil 5

Weil wir’s können

Banken führen mit “paydirekt” ein eigenes Online-Bezahlverfahren ein

Das Bezahlverfahren “paydirekt” ist seit November 2015 auf dem Markt. Es wurde von den deutschen Banken entwickelt und bietet hohe Sicherheitsstandards in puncto Online-Bezahlverfahren. Auch wenn der Start nur langsam voran ging, sind es jetzt bereits über 70 Händler (welche das sind, erfahren Sie hier), die das neue System anbieten und von den Vorteilen der Käufer- und Verkäuferseite überzeugt sind.

Vorteile für Käufer

paydirekt

  • Hohe Sicherheit, denn Warenkorbdaten werden nicht verkauft und nicht an Dritte weitergegeben
  • Käuferschutz mit Erstattung des Betrags auf das Girokonto bei Nicht-Lieferung (greift bis zu 30 Tage nach der Kontobelastung)
  • Direkte Verbuchung vom Girokonto, ohne dass ein Zwischenkonto erforderlich ist
  • Vollständige Transparenz über jeden Bezahlvorgang per E-Mail, App oder in den Umsätzen

Vorteile für Händler

  • Unmittelbare Zahlungsgarantie und sofortige Zahlungsabwichlung
  • Datensicherheit – Bankdaten werden nicht übermittelt
  • Einfache Anbindung – flexible Schnittstellen erleichtern Anbindung / Integration in Shop-Systeme
  • Geringere Kosten aus dem Bezahlverfahren

Wie funktioniert Paydirekt?

paydirekt_1

 

Die einzige Voraussetzung für “paydirekt” ist ein Onlinebanking-Account.

In diesen loggen Sie sich ein und klicken oben rechts unter dem Reiter Service auf “paydirekt”.

.

 

 

paydirekt_2

 

 

 

Nun gehen Sie auf “jetzt registrieren”

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

paydirekt_3

 

 

 

Geben Sie hier Ihren gewünschten Benutzernamen inklusive Passwort ein und bestätigen anschließend mit “weiter”.

 

 

 

 

 

 

 

 

paydirekt_4

 

 

 

 

Danach wählen Sie das gewünschte Abbuchungskonto aus und geben Ihre Adresse ein. Die Bedingungen zur Zahlung mit “paydirekt” sowie die Datenschutzinfo zur Teilnahme und Nutzung von “paydirekt” müssen Sie lesen und daraufhin bestätigen.

 

 

 

 

 

 

Anschließend bestätigen Sie Ihre Eingabe mit eine TAN. Sie bekommen nun eine E-Mail, in welcher ein Aktivierungslink enthalten ist. Durch das Öffnen des Links sind Sie für “paydirekt” registriert.

Ab jetzt können Sie einfach, sicher und direkt im Internet einkaufen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.