3D-Minigolf

Am Buß-und Bettag sind wir mit einer Gruppe Kindern nach Nürnberg in die Schwarzlichtfabrik gefahren. Dort kann man Minigolf auf eine ganz andere Art spielen.

Das Besondere an der Schwarzlichfabrik ist, dass dort Minigolf in 3D gespielt wird. Das macht das Spielen auf eine ganz andere Art spannend, denn mit den eingebauten Effekten, die nur mit einer 3D-Brille erkennbar sind, wird der Aufenthalt zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Zu Beginn durften sich die Kinder selbst mit Neonfarben im Gesicht und an den Händen anmalen, was gleich zu Beginn ein besonderes Highlight war. Durch das Schwarzlicht auf den Bahnen leuchten die Farben im Dunkeln. Die Anlage ist eine futuristische Welt aus Dschungelpflanzen und Planeten. Insgesamt 18 Löcher können bespielt werden und jede hat ihre Eigenheiten und bietet Herausforderungen für Groß und Klein.

img_2976

img_2977

img_2978

img_2979

img_2980

 

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.